Capoeira - Tanzprojekt

Capoeira ist eine brasilianische Kampfkunst bzw. ein Kampftanz, dessen Ursprung auf den afrikanischen „Zebratanz" zurückgeführt wird. (Wikipedia 2017)

Unsere Schule unterstützt regelmäßig den Verein Helder Camara Brasilienpatenschaft e.V.

Das ist der Grund dafür, weshalb in vielen Unterrichtsfächern das Thema Brasilien angesprochen wird. 

In diesem Jahr hatten unsere Zweitklässler die Gelegenheit, Capoeira kennenzulernen.

Mit viel Begeisterung nahmen die Schülerinnen und Schüler am Tanzprojekt teil. Sie lernten unter den professionellen Augen von Alex Nascimento, wie man sich mit Capoeira-Tanzschritten bewegt. Herr Nascimento betreibt in Osnabrück eine Capoeira-Schule (www.capoeiraosnabrueck.de). Die Tänzer bewegen sich beim Capoeira-Tanz, der auch als Kampfkunst entwickelt ist, mit fließenden Bewegungen und die Schüler lernten Handstand, Kopfstand und Radschlagen auf eine neue Art.