Die Klasse 3-4d auf dem Bauernhof

Vom 05. bis 07. Mai fuhr die Klasse 3/4d mit Frau Osterfeld und Anna-Viola Thierer auf Klassenfahrt.

Auf dem Bauernhof Künnemann in Versmold gab es viel zu erleben: Kälber füttern, streicheln und sauber machen, der Melkmaschine zusehen und selber melken, aber auch Fahrrad und Kettcar fahren. Es wurden Flöße gebaut und auf dem nahegelegenen Fluss Hessel ausprobiert. Nach dem Seilgarten „Höhenlabyrinth“ trauten sich die meisten Kinder die Mutprobe zu: durch ein dunkles Labyrinth, bevor es später ans Stockbrotstock schnitzen ging.