Seit dem 01.02.2012 läuft der WalkingBus in Bissendorf!!!

Eine Initiative der Eltern der Grundschule Bissendorf

 

Der Grund, einen Walking Bus einzurichten, war am Anfang das allmorgendliche, gefährliche Verkehrschaos an der Grundschule.

Nachdem mehrere Aufrufe und Aktionen von Seiten der Schulleitung und des Elternrates nur wenig Wirkung zeigten, wurde von einigen Eltern die Aktion Walking Bus, die schon in anderen Gemeinden erfolgreich ist, gestartet.

Nach einem festen "Fahrplan" treffen sich die Schulkinder an den Haltestellen. Von dort werden sie von einem Erwachsenen sicher zur Schule begleitet.

Die Kinder lernen dabei nicht nur richtiges Verhalten im Straßenverkehr, ganz nebenbei werden auch Freundschaften mit Kindern aus anderen Klassen geschlossen, durch die Bewegung an der frischen Luft die Abwehrkräfte gestärkt und die Laune verbessert.

 Fahrplan Walking Bus

 

 

 

Linie 1

7.30

Bushaltestelle an der Lyrastraße

7.33

Königstraße (vor dem Haus Nr.36)

7.35

Königstraße/ Ecke Danziger Straße

7.37

Fußgängertreppe Danziger Straße

7.39

Wissinger Straße / Ecke Berliner Straße

7.41

Wissinger Str./ Einmündung Fußweg zur Falkenstr.

7.45

Wissinger Str./ Kreisel Milanstraße

7.50

Ankunft an der Schule

 

 

 

Wer mitgehen möchte, kann einfach zu den angegebenen „Abfahrzeiten“ zu der entsprechenden Bushaltestelle kommen und mitgehen.

Die Kinder werden von einem Erwachsenen morgens zur Schule begleitet. Aus Sicherheitsgründen sollten die Schüler und Schülerinnen möglichst einen Signalkragen oder eine Warnweste tragen.                                        

Hinweis:   Die Schule ist als „verlässliche Grundschule“ auch bei Schulausfall geöffnet.

Der Walking Bus fällt bei Schulausfall aus!